Fussballferienschule

vom 18. bis 22. Juli 2022
Kunstrasenplatz, Waldstadion Lütjensee
für Fußballer*innen der Jahrgänge 2009-13

SV Eichede-Ausbildungsleiter Thomas Runge lädt mit weiteren erfolgreichen Jugendtrainern der beteiligten Altersklassen sowie Eichedeer Liga, U23- und U19-Spieler Fußballer/innen der Jahrgänge 2009-2013 herzlich zur Fußballferienschule auf die Sportanlage Waldstadion Lütjensee ein.

Eine ausreichende Anzahl Trainer/innen wird an jedem Tag fundierte Trainingsarbeit in kleinen Gruppen sicherstellen. Spielerische Elemente werden inhaltlich während der fünf Tage im Vordergrund stehen.
Darüber hinaus bieten Torwarttrainer des SV Eichede um den Torwart-Trainer der Ligamannschaft Dominik Lindtner (B-Lizenz und TW-Trainer-Leistungskurs) und den Leiter des Torwarttrainer Nachwuchses Christoph Esch an jedem Tag eine Einheit für die Torhüter an.

An jeweils einem Tag wird eine Einheit aus dem Bereich Box- sowie Koordinations- und Athletik-Training vom ehemaligen Zweitligaprofi und Box-Trainer Piotr Staczek und der SVE-Koordinations-/Athletik-Trainerin Nadine Steube durchgeführt.

Täglich finden zwei Trainingseinheiten statt. Dazwischen liegt das gemeinsame Mittagessen und eine anschließende Gesprächsrunde mit täglich wechselnden Themenschwerpunkten:

Wie muss ich mich ernähren, um ein/e gute/r Fußballer/in zu werden?
Warum ist FairPlay eine wichtige Voraussetzung erfolgreich zu sein?
Was zeichnet ein Fußballtalent aus?
Wie wichtig ist Regeneration für den/die Nachwuchsfußballer/in?
Wie ist der Ablauf im Nachwuchsleistungszentrum beim HSV?

Diese Gespräche werden u.a. von einer Mitarbeiterin des DFB, einem Schiedsrichter, einem HSV-Nachwuchsspieler, der vom SV Eichede ins NLZ zum HSV gewechselt ist, und Mika Clausen, der zur Saison 2022/23 vom SV Eichede zum FC St. Pauli wechselt, geleitet.

Am letzten Tag der Fußballferienwoche absolvieren die Teilnehmer/innen einen Leistungstest, wie ihn auch die Spieler/innen beim SV Eichede im oberen Nachwuchsbereich durchführen: Laufzeitmessung per Lichtschranke auf 2, 5 und 10 Meter, Sprungkraft, Ballfertigkeit, Explosivität und Ausdauer werden individuell erfasst und bewertet. Am Nachmittag wird es zum Abschluss ein kleines Turnier geben sowie für jede Gruppe ein Spiel gegen die Trainer. Die Eltern sind hierzu und zu der anschließenden Siegerehrung, bei der jede/r Teilnehmer/in eine Urkunde erhält, herzlich eingeladen.

Sommer-Fußballferienschule 2022 des SV Eichede

vom 18. bis 22. Juli 2022 jeweils

 9.30 Uhr Treffen der Teilnehmer*innen
10.00 Uhr Erste Trainingseinheit
12.15 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Gesprächsrunde
14.00 Uhr Zweite Trainingseinheit
16.00 Uhr Ende des Trainingstages

 9.30 Uhr Treffen der Teilnehmer*innen
10.00 Uhr Erste Trainingseinheit
12.15 Uhr Mittagessen
13.00 Uhr Gesprächsrunde
14.00 Uhr Zweite Trainingseinheit
16.00 Uhr Ende des Trainingstages


Waldstadion Lütjensee

Kunstrasenplatz

Großenseer Straße 20

22952 Lütjensee

147,00 € Teilnehmerbeitrag

beinhalten: Hose, Stutzen und Trikot (bedruckt mit dem jeweiligen Vornamen und der Lieblingsnummer) der Marke hummel, Mittagessen, Pausengetränke, Teilnehmerurkunde und ein kleines Fußball-Präsent.

Um für den Tag gut gerüstet zu sein brauchst Du: Fußballschuhe, T-Shirt, kurze Hose, Stutzen, Schienbeinschoner, Trainingsanzug, ggf. Regenkleidung, wenn verfügbar TW-Handschuhe und vor allem viel Lust auf Fußball.

Informationen zur Anmeldung:

Die Anmeldung zur Fußballferienschule 2022 des SV Eichede erfolgt über unser Online-Formular. Das Formular ist von einer/m Erziehungsberechtigten auszufüllen.

Die Teilnehmergebühr von 147 € ist zu überweisen an: SV Eichede, IBAN DE89 2019 0109 0020 7144 41; Verwendungszweck: Fußballferienschule 2022, Vorname Name, Geburtsdatum des Teilnehmers.

Nach Zahlungseingang und Eingang des Anmeldeformulars erhält der/die Erziehungsberechtigte/r eine Anmeldebestätigung per Email innerhalb von 5 Werktagen.

Die Anmeldung ist erst mit Erhalt der Anmeldebestätigung wirksam.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es entscheidet der Eingang der vollständigen Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2022.

Allgemeine Hinweise: Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt. Ein Versicherungsschutz seitens des Veranstalters besteht nicht. Der Veranstalter haftet nicht für den eventuellen Verlust/die Beschädigung von Wertgegenständen. Der Krankenversicherungsschutz wird über die Familienversicherung der Eltern des/der teilnehmenden Spielers/in gewährleistet. Gleiches gilt für die Haftpflichtversicherung. Die Erziehungsberechtigten des/der Teilnehmenden bestätigen mit der Anmeldung, dass der notwendige Versicherungsschutz besteht und der/die Teilnehmer/in gesund sowie körperlich belastbar ist. Während der Veranstaltung werden Fotos und u. U. Videoaufzeichnungen gemacht. Die/der Erziehungsberechtigte geben gleichzeitig mit der Anmeldung ihre Einwilligung dazu, dass Fotos und Videoaufzeichnungen für redaktionelle Zwecke in den Vereinsmedien (Print, online) verwendet werden dürfen. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Rückfragen stehen zur Verfügung:


Thomas Runge

0177 - 855 20 22



Martin Steinbek

0160 - 691 266 8



Björn Manke

0175 - 271 57 43