Zwei HKM-Titel für den SVE


A Jugend.HKM.2020Unsere Jugendmannschaften haben bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaften zwei Titel einfahren können. In der Sporthalle Trittau sicherten sich unsere U15 und unsere U19 am Samstag den ersten Platz und lösten damit das Ticket zur Teilnahme am Landespokal.

Ein langer Fußballtag war es am Samtag in der Sporthalle in Trittau bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaften. Nach geglückter Vorrunde waren unsere U15, U17 und U19 allesamt im Einsatz. Es galt,  sich den Titel holen und sich damit für die Landesmeisterschaft qualifizieren.

C-Jugend holt sich verdienten Titel

U15.HKM.2020 2Den Anfang machte um 09.30 Uhr morgens unsere C-Jugend. Im ersten Spiel ging es gegen den VfL Oldesloe, wo man einen 2:1-Sieg einfahren konnte. Es folgte ein 4:1-Sieg gegen die SG Siek/Großhansdorf, ein deutlicher 8:1-Erfolg über den Bargfelder SV und ein 1:0-Sieg gegen den SSC Hagen Ahrensburg. Im letzten Spiel gab es gegen den TSV Bargteheide dann ein 0:0-Remis. Trotzdem reichte es mit drei Punkten Vorsprung auf Rang zwei zum insgesamt verdienten Titelgewinn. Glückwunsch an das ganze Team!

B-Jugend landet auf Platz zwei

Für unsere B-Jugend lief es hingegen nicht so glatt. Das Team war wie in der Vorwoche aufgrund eines anderen zeitgleich stattfindenen Turniers aufgeteilt. Nach einem 2:1-Auftaktsieg gegen Preußen Reinfeld folgte ein 0:1-Niederlage gegen den VfL Oldesloe. Danach gab es einen 8:0-Sieg gegen SSC Hagen Ahrensburg. Zum Titel reichte es am Ende dennoch nicht. In der letzten Partie unterlag man dem TSV Bargteheide mit 0:2, die sich verdientermaßen den ersten Platz sicherten.

A-Jugend siegt im entscheidenen Spiel 

Zuguterletzt musste unsere A-Jugend ran. Unsere Rot-Weißen starteten mit jeweils knappen Siegen. Gegen den Bargfelder SV setzte sich die Mannschaft von Thomas Runge mit 1:0 durch, daraufhin gab es ein 2:1 gegen Hagen Ahrensburg. Anschließend verlor man gegen den VfL Oldesloe mit 0:1. So kam es im letzten Spiel Tages gegen den TSV Trittau zur Entscheidung um den HKM-Titel. Leon Tonder verwandelte dort einen indirekten Freistoß zum finalen 2:1-Siegtreffer. Damit darf unser Team nun zur Landesmeisterschaft fahren. Glückwunsch an die Mannschaft! //


Neuste Beiträge

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.