Young Talents Day beim SV Eichede / SVE Nachwuchsspieler besuchen den HSV-Campus


SV Eichede auf dem HSV-CampusZum 13. Mal veranstalten der HSV und der SV Eichede in diesem Frühjahr gemeinsam den Young Talents Day. Bis zu 200 Jugendliche werden am Freitag, 31. Mai 2019, auf der Eichedeer Sportanlage an der Matthias-Claudius-Straße erwartet und den Tag zu einem der größten Events Norddeutschlands für Nachwuchsfußballer/innen machen.

Wohin eine erfolgreiche Teilnahme am Young Talents Day führen kann, davon haben sich drei SVE-Kicker kürzlich selbst ein Bild machen können. Jesse Burg (9), Maximilian Soares dos Reis (10) und Niklas Haack (10) ließen sich von Pit Reimers, U17-Trainer des HSV, und Maximilian Franke, Leiter des regionalen Scoutings beim HSV, die Alexander-Otto-Akademie auf dem HSV-Campus zeigen. Die drei Jungs aus der Gemeinde Steinburg nahmen den Ort, an dem Jugendnationalspieler und zukünftige Bundesligaspieler leben und tagtäglich trainieren, intensiv in Augenschein.

Der Young Talents Day ist das Herzstück der seit 2006 bestehenden Kooperation zwischen dem SVE und dem HSV. Teil der Zusammenarbeit sind außerdem die Treffen der Jugendlichen beider Clubs bei den Eichedeer Blitzturnieren, die jedes Jahr im Sommer ausgetragen werden. SVE-Jugendtrainer profitieren von regelmäßigen Fortbildungen und der Möglichkeit, beim HSV zu hospitieren.

Auch in diesem Jahr wird der Young Talents Day in Schleswig-Holstein ausschließlich beim SV Eichede angeboten. Teilnehmen können Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2008 bis 2011. Im Eichedeer Ernst-Wagener-Stadion wird auf vier Plätzen ein Kleinfeldturnier durchgeführt. Die Mannschaftsmitglieder der beiden siegreichen Teams und die Sieger eines Technikwettbewerbes werden zu einem Bundesligaspiel des HSV eingeladen.

Maximilian Franke wird mit Jugendtrainern und Nachwuchs-Scouts des HSV die talentiertesten Spieler/innen sichten und zu weiteren Talentförderungsmaßnahmen des HSV einladen. Im Vordergrund steht aber wie immer nicht nur die Sichtung, sondern vielmehr der Spaß am Fußball.

Pit Reimers, der von Beginn an ein Garant dafür war, dass die Kooperation beider Vereine mit viel Leben gefüllt wurde, gab den drei Jungs des SV Eichede den Rat, locker und mit viel Freude an diesem Tag teilzunehmen. Er blickte aus Sicht des HSV schon einmal voraus:

„In Eichede werden wir wieder hervorragende Bedingungen vorfinden. Ich bin mir sicher, dass wir erneut das ein oder andere außergewöhnliche Talent für unseren HSV in Eichede entdecken werden.“
Anmeldungen für den Young-Talents-Day sind im Internet unter www.sveichede.de und im SVE-Büro (Matthias-Claudius-Straße; montags und donnerstags 18 bis 20 Uhr) möglich. Die Teilnahme kostet 19,90 Euro inklusive Getränke, Mittagessen und HSV-Shirt.

Foto: Michael Schwarz


Neuste Beiträge

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok