Oberliga; 29. Spieltag SV Eichede - TSV Kropp 5:0


SV Eichede gegen TSV KroppDer SV Eichede verabschiedet sich vom Heimpublikum mit einem deutlichen 5:0 gegen den TSV Kropp. 

Gegen die bereits geretteten Kropper spielte der SVE groß auf. Bereits in der ersten Halbzeit ging die Mannschaft von Denny Skwierczynski durch Tore von Bieche, Schubring und Wittig mit 3:0 in Führung. Mit aggressivem Pressing setzte der SVE dem
Gast auch in der zweiten Hälfte zu und erzielte durch Bennet Zaske kurz nach Wiederanpfiff das 4:0. Morten Wahl setzte mit dem Treffer zum 5:0 den Deckel drauf. 

Denny Skwierczynski zeigte sich nach Abpfiff zufrieden mit der Darbietung seiner Mannschaft. „Wir haben heute noch einmal alles reingeschmissen und uns mit einem schönen und verdienten Sieg von unserem Publikum verabschiedet“, sagte der Coach nach dem Spiel. 

Vor Anpfiff verabschiedete Fußballobmann Heino Keiper die scheidenden Kastriot Alija, Fyn Claasen und Florian Höfel mit einem Blumenstrauß. 

Zum Saisonabschluss fährt der SV Eichede zum Auswärtsspiel nach Risum-Lindholm. Anpfiff gegen Frisia ist am kommenden Sonnabend um 14 Uhr.

 


Neuste Beiträge

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok