SVE gewinnt bei Bremer Inklusions-Turnier


Inklusionsturnier.Werder.2019

Bereits zum 17. Mal haben Jungs und Mädchen mit und ohne Behinderung beim alljährlich stattfindenden Werder-Cup in Bremen gespielt. Einen Titel gewann dabei auch das unter der Leitung von Thomas Egidi stehende Inklusionsteam des SV Eichede. Ein tolles Erlebnis!

Nachdem vor vier Wochen der SV Werder Bremen mit seiner Mannschaft Gast beim Eichedeer Handicap-Turnier war, nahmen zwei Eichedeer Teams am 29. Juni bei sommerlichem Wetter  am alljährlich stattfindenden Werder-Cup teil. Zum mittlerweile 17. Mal spielten Jungs und Mädchen mit und ohne Behinderung das Turnier auf dem Trainingsgelände des SV Werder Bremen. 

Auch internationale Teams dabei

In den Turnieren um den Handicap-Cup spielten Kinder und Jugendliche mit Behinderung in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden gegeneinander. In einem dieser Wettbewerbe errang ein Team des SV Eichede Platz vier von sechs teilnehmenden Mannschaften. Eine Mannschaft des SV Eichede nahm außerdem auch an einem Wettbewerb teil, bei dem neben den Teams vom SV Werder Bremen auch zwei inklusive Mannschaften aus Basel und Groningen mitgewirkt hatten.

Titel für Eichedeer Inklusionsmannschaft

Vier Spieler des Eichedeer Jugendbereichs (aus der C- und B-Jugend) bildeten mit einigen Spieler*innen der Handicap-Mannschaft das Inklusionsteam des SV Eichede. Nach fünf Siegen aus fünf Spielen war den Mädels und Jungs aus dem Dorf unter der Leitung von Coach Thomas Egidi der Titel in ihrer Staffel nicht zu nehmen. Neben Medaillen bekam das Siegerteam einen Pokal und einen Gutschein für 15 Freikarten zum Besuch eines Bundesligaspiels des SV Werder Bremen.

„Ein besonderer Tag für unseren Verein”


„Es war einmal mehr eine außergewöhnlich gut organisierte und durchgeführte Veranstaltung. Es ist schon beindruckend, mit wie viel Herzblut und Engagement Werder Bremen diesen Tag ausrichtet. Eine besondere Freude war es für uns mit zu verfolgen, wie gut unsere Jugendspieler und Handicap-Fußballer*innen zusammen gespielt haben. Eine tolle Kombination und ein besonderer Tag für unseren Verein“, sagte SV Eichede-Handicap-Fußball-Chef Lars Konietzko. //


Neuste Beiträge

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok