SV Eichede - Wir aus Stormarn

News

Vier Mal war unsere U23 in der Landesliga zuletzt ungeschlagen. Am Sonntagnachmittag hat das Team nun wieder eine Niederlage hinnehmen müssen. Gegen den Heikendorfer SV gab es für die Mannschaft trotz früher Führung durch Tim Kathmann eine 1:2-Pleite.
Unsere A-Jugend bleibt an der Tabellenspitze der Oberliga! Im Topspiel gegen den TSV Kronshagen setzte sich die Mannschaft mit 2:1 durch. Außenverteidiger Alexander Pfefer drehte mit zwei Treffern in den Schlussminuten die Partie zugunsten unserer Rot-Weißen.
Unsere Ligamannschaft hat  wieder einen Heimsieg einfahren können. Gegen Eutin 08 gelang ein insgesamt glanzloser 3:1-Erfolg. Bedanken konnte sich das Team vor allem bei Schlussmann Marcel Gevert, der mehrfach glänzend für unsere Rot-Weißen retten konnte.
Im Winter war Marco Heskamp von Eutin 08 zum SV Eichede gewechselt. Am Samstag trifft er mit dem SVE bereits zum zweiten Mal auf seinen Ex-Klub. Das Wiedersehen mit den alten Kollegen ist für den 27-Jährigen aber zweitrangig. Sein Ziel sind ganz klar die drei Punkte.
Auch unsere U23 darf weiter im Pokalwettbewerb mitmischen. Im Wettbewerb für untere Mannschaften gelang dem Team am Donnerstagabend ein 11:0-Sieg bei Roter Stern Kickers II. Im Viertelfinale treffen unsere Jungs auf die Zweite von Preußen Reinfeld.
Viel los an diesem Wochenende auf unseren Plätzen! Die Liga-Mannschaft spielt erneut zu Hause, ehe Sonntag die U23 im Ernst-Wagener-Stadion gefordert ist. Außerdem empfängt unsere A-Jugend im Oberliga-Topspiel den TSV Kronshagen. Alle Begegnungen im Überblick!
Unsere A-Jugend marschiert weiter ohne Punktverlust durch die Oberliga. Im ersten Saison-Heimspiel gab es einen 5:1-Sieg gegen den TSV Altenholz. Damit steht das Team nach vier Spieltagen auf Rang eins. Nun freut sich die Runge-Elf auf's Topspiel gegen Kronshagen.
Unsere Liga-Mannschaft ist ins Viertelfinale des Kreispokals eingezogen. Am Dienstagabend setzte sich das Team mit 7:2 beim Kreisklasse A-Ligisten SV Hammoor durch. Beim SVE durften vor allem Spieler, die bislang noch nicht häufig zum Zug gekommen waren, ran.
Unsere U23 hat in der Landesliga Holstein den nächsten Sieg eingefahren. Beim TuS Hartenholm gelang dem Team von Trainer Paul Kujawski ein 7:0-Kantersieg. Tim Kathmann, Morten Wahl, Lasse Czeschel, Nico Bremser und Ardit Luma trafen für unsere Rot-Weißen.
Gegen den SV Todesfelde war unsere Liga-Mannschaft über weite Strecken überlegen, musste aber lange einem 0:1-Rückstand hinterherlaufen. Mit der letzten Aktion des Spiels konnte Jonathan Stöver einen Foulelfmeter zum verdienten 1:1-Endresultat verwandeln.  
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Vier Mal war unsere U23 in der Landesliga zuletzt ungeschlagen. Am Sonntagnachmittag hat das Team nun wieder eine Niederlage hinnehmen müssen. Gegen den Heikendorfer SV gab es für die Mannschaft trotz früher Führung durch Tim Kathmann eine 1:2-Pleite.
Unsere A-Jugend bleibt an der Tabellenspitze der Oberliga! Im Topspiel gegen den TSV Kronshagen setzte sich die Mannschaft mit 2:1 durch. Außenverteidiger Alexander Pfefer drehte mit zwei Treffern in den Schlussminuten die Partie zugunsten unserer Rot-Weißen.
Unsere Ligamannschaft hat  wieder einen Heimsieg einfahren können. Gegen Eutin 08 gelang ein insgesamt glanzloser 3:1-Erfolg. Bedanken konnte sich das Team vor allem bei Schlussmann Marcel Gevert, der mehrfach glänzend für unsere Rot-Weißen retten konnte.
Im Winter war Marco Heskamp von Eutin 08 zum SV Eichede gewechselt. Am Samstag trifft er mit dem SVE bereits zum zweiten Mal auf seinen Ex-Klub. Das Wiedersehen mit den alten Kollegen ist für den 27-Jährigen aber zweitrangig. Sein Ziel sind ganz klar die drei Punkte.
Auch unsere U23 darf weiter im Pokalwettbewerb mitmischen. Im Wettbewerb für untere Mannschaften gelang dem Team am Donnerstagabend ein 11:0-Sieg bei Roter Stern Kickers II. Im Viertelfinale treffen unsere Jungs auf die Zweite von Preußen Reinfeld.
Viel los an diesem Wochenende auf unseren Plätzen! Die Liga-Mannschaft spielt erneut zu Hause, ehe Sonntag die U23 im Ernst-Wagener-Stadion gefordert ist. Außerdem empfängt unsere A-Jugend im Oberliga-Topspiel den TSV Kronshagen. Alle Begegnungen im Überblick!
Unsere A-Jugend marschiert weiter ohne Punktverlust durch die Oberliga. Im ersten Saison-Heimspiel gab es einen 5:1-Sieg gegen den TSV Altenholz. Damit steht das Team nach vier Spieltagen auf Rang eins. Nun freut sich die Runge-Elf auf's Topspiel gegen Kronshagen.
Unsere Liga-Mannschaft ist ins Viertelfinale des Kreispokals eingezogen. Am Dienstagabend setzte sich das Team mit 7:2 beim Kreisklasse A-Ligisten SV Hammoor durch. Beim SVE durften vor allem Spieler, die bislang noch nicht häufig zum Zug gekommen waren, ran.
Unsere U23 hat in der Landesliga Holstein den nächsten Sieg eingefahren. Beim TuS Hartenholm gelang dem Team von Trainer Paul Kujawski ein 7:0-Kantersieg. Tim Kathmann, Morten Wahl, Lasse Czeschel, Nico Bremser und Ardit Luma trafen für unsere Rot-Weißen.
Gegen den SV Todesfelde war unsere Liga-Mannschaft über weite Strecken überlegen, musste aber lange einem 0:1-Rückstand hinterherlaufen. Mit der letzten Aktion des Spiels konnte Jonathan Stöver einen Foulelfmeter zum verdienten 1:1-Endresultat verwandeln.  
previous arrow
next arrow
Slider

Galerien

SPORTVEREIN EICHEDE VON 1947 E.V.

SPORTVEREIN EICHEDE VON 1947 E.V.

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH

Kommen Sie zu unseren Heimspielen oder besuchen Sie unser Vereinsbüro im Ernst-Wagener-Stadion
(Öffnungszeiten: Montag und Donnerstag, jeweils 18 bis 20 Uhr).

SV Eichede Stadion


Ernst-Wagener-Stadion
Matthias-Claudius-Straße  | 22964 Steinburg

Das Ernst-Wagener-Stadion ist mit dem Auto am besten über die Autobahn 1, Ausfahrt Bargteheide, erreichbar. Fahren Sie am Ende der Ausfahrt Richtung Lasbek und folgen Sie dann für knapp zwei Kilometer dem Straßenverlauf bis zum Wegweiser Richtung Eichede und biegen rechts ab. Nach ca. drei Kilometern am Ende der Straße biegen Sie in Eichede links ab, nach wenigen Metern wieder rechts (der Beschilderung zur Sportanlage folgend) und dann gleich links in der Matthias-Claudius-Straße.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist unsere Sportanlage leider nur sehr unregelmäßig erreichbar.

NEHMEN SIE KONTAKT ZU UNS AUF

Sie erreichen unser Vereinsbüro telefonisch zu den Öffnungszeiten am Montag und Donnerstag, jeweils von 18 bis 20 Uhr. Alternativ erreichen Sie uns per E-Mail unter .
Sv Eichede Wappen

SV Eichede von 1947 e.V.

Vereinsbüro: Matthias-Claudius-Straße | 22964 Steinburg

Post-Anschrift: Oldesloer Straße 15 | 22964 Steinburg

Telefon: 0 45 34 - 555 | Fax: 0 45 34 - 29 84 51

E-Mail:  

DIREKTE ANSPRECHPARTNER AUF EINEN BLICK

Verein

Gastronomie

Röbl’s beim SV Eichede
Matthias-Claudius-Straße
22964 Steinburg
Tel.: 04534 - 727 61 81
Mobil: 0176 - 63 48 32 77
Mail:

Handicap-Team
Schiedsrichterobmann
Sponsoring
Vereinsbüro

Herren

Fußballobmann

Heino Keiper
Tel.: 0151 - 44 23 82 89
Mail:

Sportlicher Leiter

Jugend

Jugendwart

Christian Koch
Tel.: 0176 - 24 80 16 89
Mail:

Sportlicher Leiter U5 bis U13
Sportlicher Leiter U14 bis U19
Sportmedizinischer Leiter
TW-Trainer-Leitung

Jugendmannschaften

U19 | A-Junioren

Koordinator:
Andre Philipp
Tel.: 0171 - 475 16 44
Mail:

U17 | U16 | B-Junioren
U15 | U14 | C-Junioren
U13 | U12 | D-Junioren
U11 | U10 | E-Junioren
U9 | U8 | F-Junioren
U7 | U6 | G-Junioren
Kindergarten
Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok