Die U23 gewinnt auch das Heimspiel gegen Schönkirchen!


Jan-Ole Hansen und Leon Thane trafen für die Rot-Weißen, die einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Sieg einfuhren und sogar einen Elfmeter vergeben konnten.

Die U23 bleibt damit im Jahr 2019 weiterhin ungeschlagen und holt mit dem 2:0 Erfolg gegen die TSG Concordia Schönkirchen den dritten Sieg in Folge. Paul Kujawski war entsprechend gut gelaunt und sagte nach dem Spiel: „Es war ein verdienter Sieg gegen einen kämpfenden Gegner. Glückwunsch an meine Jungs! Wir wollen nicht mehr nach unten gucken“.

Mit der starken Serie im Jahr 2019 haben sich die Eichedeer ins Tabellenmittelfeld vorgearbeitet und mittlerweile wieder 8 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz, auf dem der kommende Gegner vom Lübecker SC platziert ist. Anpfiff dieser Partie ist am kommenden Sonntag um 13 Uhr in Lübeck.


Neuste Beiträge

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um Ihnen unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok